Anwendungsgebiete

Medizin

Unsere Datenlogger sind genau auf die Anforderungen bei Routinekontrollen und Validierungsprozessen in Hochtemperaturumgebung bis 140°C zugeschnitten. Die bedienerfreundliche Software ermöglicht einen einfachen und schnellen Einsatz sowie eine klare und eindeutige Auswertung der Prozesse.

Pharma

Dampfautoklaven zählen in der pharmazeutischen Industrie zu den Standardgeräten, da für die Herstellung steriler Produkte und Arzneimittel besondere Anforderungen gelten, um das Risiko einer Kontamination mit u.a. Mikroorganismen auf ein Minimum zu reduzieren. Die dafür notwendigen Sterilisationsprozesse in Autoklaven sind in cGMP- und cGLP-Umgebungen essentiell. Die Prozesssicherheit solcher Sterilsationsvorgänge wird nicht nur durch die Endkontrolle, z.B. der Prüfung auf Sterilität, sondern in erster Linie durch die Validität des Prozesses sichergestellt. Unsere Datenlogger ermöglichen eine präzise Aufnahme der signifikanten Prozessparameter im Hochdruck- und Temperaturbereich. Gekoppelt mit der bedienerfreundlichen Auswertesoftware bieten wir ein wesentliches Anwendungspaket für eine erfolgreiche Prozessvalidierung.

Lebensmittel

Die Prozessüberwachung in thermischen Sterilisationsvorgängen nimmt aufgrund stetig wachsender Anforderungen an die Lebensmittelproduzenten einen immer höheren Stellenwert ein. Dabei müssen die Hersteller eine definierte Hitzebehandlung ihrer Produkte nachweisen können, um in weiterer Folge die Sterilität zu garantieren. Als Richtlinie definiert der International Food Standard (IFS), welcher als Standard zur Beurteilung der Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln fungiert, eine Validierung als „Einhalt des Nachweises, dass die Elemente des HACCP (Hazard Analysis Critical Control Point) wirksam sind“. Eine elegante Lösung dieser Anforderung an das Lebensmittelsicherheitsmanagement ist der Einsatz unserer Datenloggersysteme, die in detaillierter und reproduzierbarer Weise Prozessparameter zugänglich machen und den Vorgang mittels bedienerfreundlicher Software visualisieren.